fernsteuerAUTORENNEN |  2001 - 2007

Rennen 1 25. 4. 2001
Rennen 2 13. 6. 2001
Rennen 3 19. 6. 2002
Rennen 4 25. 6. 2003
Rennen 5 29. 6. 2004
Rennen 6 15. 6. 2005
Rennen 7 27. 6. 2006
Rennen 8 27. 6. 2007

Fernsteuerautos waren vor nicht allzu langer Zeit ein Spielzeug, das nur langsam aus dem Luxusbereich in eine für alle erschwingliche Preisregionen mutierte.
Damit wurde die Geschicklichkeit und nicht das Familieneinkommen wichtig für einen Rennsieg - und so begannen die M2-Rennen.
Inzwischen sind die Autos längst durch Fernsteuerhubschrauber und iPhone abgelöst, allerdings finden die Kinder veralteten Dinge inzwischen wieder "cool".
Spaß gemacht hat es in jedem Fall:

Insgesamt fanden zwischen 2001 und 2007 tatsächlich 10 Rennen statt, am Schlussfest 2005 und 2006 gab es jeweils ein Rennen nur für Mütter und Töchter.
Zu manchen Rennen entstand eine eigene Mini-Seite, andere tauchen nur in den Tagebuchgeschichten auf.
Vom 4. Rennen gibt es leider keinen Bericht.

Der Schulumbau 2000/01 bot die Gelegenheit, den endlich wieder benutzbaren Turnsaal mit einem Autorennen einzuweihen.
Danach gab es ein Rennen im Künstlerpark und schließlich fanden alle weiteren Rennen im Schulhof statt.